Der Pororari Loop führt durch den einzigartigen Regenwald an Neuseelands wilder Westküste.

Der Pororari Loop vereint den südlichen Teil des Inland Pack Track und den Pororari River Track zu einer etwa 9 km langen Tour durch den Paparoa National Park.

Vom Parkplatz des Besucherzentrums in Punakaiki folgt man dem State Highway 6 Richtung Süden, um kurz nach der Brücke über den Punakaiki River, links in die Waikori Rd einzubiegen. Man passiert das Tor am Ende der Straße und überquert den Fluss über eine lange Hängebrücke. Der weitere Wegverlauf ist nun mit orangefarbenen Dreiecken markiert und schon bald erreicht man den südlichen Teil des Inland Pack Track, der, abermals links haltend, in den Tieflandregenwald führt.

Der Pfad, es sind ein paar kleine Bachläufe zu queren, steigt sanft bis zu einem Sattel an. Die immergrüne Dschungellandschaft und Atmosspähre des Tieflandregenwaldes im Paparoa National Park ist wirklich beeindruckend. Man wird stetig von den exotischen Lauten, der hier heimischen Vogelarten, wie Tui, Weka oder dem Maori-Glockenhonigfresser begleitet. Die großen Baumfarne, Ratabäume und Nikaupalmen tragen ihren Teil zu dieser einzigartigen Stimmung bei.

Kurz vor dem Pororari River erreicht man den Abzweig zum Pororari River Track, dem man nach links folgt. Inmitten dichten Urwalds führt der Pfad, immer entlang des südlichen Flussufers, durch die Schlucht des Pororari River. Die links und rechts emporsteigenden Kalksteinwände sind spektakulär anzusehen.

Viel zu schnell erreicht man die Pororari River Brücke und den SH6, dem wir nun zurück zum Ausgangspunkt dieser schönen Rundwanderung folgen.

Fotostrecke Pororari Loop

Die Wälder im Paparoa National Park fallen üppig aus und so erwarten Dich, neben senkrechten Kalksteinwänden, auch riesige Ratabäume und Nikaupalmen, verschiedenste Baumfarne sowie glasklare Flüsse auf dem Pororari Loop.

Tourensteckbrief Pororari Loop

Charakteristik: Leichte bis mittelschwere Rundwanderung, größtenteils auf befestigten Wegen, durch die subtropische Dschungellandschaft des Paparoa National Park.

Gehzeit: 3 h

Beste Jahreszeit: Januar bis Dezember

Startpunkt der Tour: Parkplatz am Paparoa National Park Visitor Centre, 4294 Coast Road Punakaiki, RD1 Runanga, West Coast 7873, Neuseeland

Endpunkt der Tour: Parkplatz am Paparoa National Park Visitor Centre, 4294 Coast Road Punakaiki, RD1 Runanga, West Coast 7873, Neuseeland

Hinweise / Tipps: Plane die Rundwanderung so, dass Du bei Flut an den Pancake Rocks bist und das gewaltige Naturschauspiel der Blowholes hautnah miterleben kannst.

Schwierigkeit

33%

Kondition

35%

Erlebnis

70%

Landschaft

75%

Tour- & GPX-Daten Pororari Loop

Gesamtstrecke: 8810 m
Maximale Höhe: 157 m
Minimale Höhe: 4 m
Gesamtanstieg: 332 m
Gesamtabstieg: -332 m
Herunterladen

Hinterlasse eine Antwort

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Hiermit stimme ich zu.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz & Google Analytics Opt-out

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen