Halong Bucht – Der Golf von Tonkin

Von 5. März 2014 November 3rd, 2016 Alle Artikel, Asien, Reise & Trekking

Halong Bucht – Der Golf von Tonkin. Die Halong Bucht im Golf von Tonkin ist UNESCO Weltnaturerbe und die schönste Vietnams.

Ich bin wieder zurück in Hanoi und realisiere langsam, dass meine Zeit im Land der Drachensöhne und Feentöchter zu Ende geht. Die Halong Bucht im Golf von Tonkin möchte ich mir aber in jedem Fall noch ansehen. Der vietnamnesische Name Vịnh Hạ Long bedeutet „Die Bucht des untertauchenden Drachen“. Im Gegensatz dazu steht der alte Name Hanoi´s Thang Long, was „aufsteigender Drache“ bedeutet.

Halong Bucht

Halong Bucht

Da alles in der Bucht völlig kommerzialisiert ist und ich nicht mehr Zeit als nötig dort verbringen möchte, habe ich mich für eine Tagestour ab Hanoi entschieden: Hinfahrt – Einbooten – Ausnehmen – Ausbooten – Rückfahrt. Besser so, als die total überteuerten Übernachtungspreise in Halong City zu bezahlen oder gar auf einem der Seelenverkäufer in der Bucht zu übernachten. Durch den Konkurrenzdruck der unzähligen Billigveranstalter bleibt die Sicherheit völlig auf der Strecke. Deshalb sollte man auch bereit sein, ein bisschen mehr zu zahlen und sich vor allem das Boot etwas genauer anschauen.

Wer etwas mehr Zeit für den Golf von Tonkin im Gepäck hat, dem kann ich sowieso nur Cat Ba empfehlen. Die Insel liegt mitten in der Halong Bucht und ist noch nicht ganz so touristisch. Für eine richtige Trauminsel ist allerdings das Klima etwas zu rau. Cat Ba lässt aber „Outdoorherzen“ höher schlagen, denn dort kann man prima wandern, klettern oder paddeln.

Die eigentliche Rundfahrt durch die Halong Bucht ist schon eine feine Sache. Wir sind kaum aus dem Hafen raus, da wird auch schon unser Boot geentert. Eine Mutter mit ihrer kleinen Tochter möchte auch ein Stück vom (Touristen-) Kuchen abhaben. Die Mutter jagt uns mit einem Motorboot hinterher. Auf gleicher Höhe zieht sich die Kleine mit dem Enterhaken ran, springt auf unser Boot und versucht Bananen an den Mann oder die Frau zu bringen. Die Aktion verläuft ziemlich spektakulär und wir reiben uns alle die Augen. Sind wir etwa in einem neuen James Bond Streifen gelandet?

Die knapp zweitausend, meist unbewohnten und teilweise mehrere hundert Meter aus dem Meer ragenden Inseln und Kalkfelsen sind ein gewaltiger Anblick. Die Felsen sind durchzogen von Grotten und Höhlen, wobei die Hang Sung Sot Höhle (Höhle der Überraschungen) eine der bekanntesten ist. Mit dem Boot ist sie in ca. drei Stunden ab Halong zu erreichen. Man sollte die Höhle keinesfalls auslassen, da sie wirklich wunderschön illuminiert und in Szene gesetzt ist.

Auf Drängen der UNESCO soll Vietnam den Ausverkauf der Halong Bucht stoppen. Nun will die Regierung verstärkt Dörfer von den Inseln aufs Festland umsiedeln. Durch die vielen Unwetter, die hier saisonal auftreten, sei es zu gefährlich für die dort lebenden Menschen. Ich vermute allerdings ganz andere Gründe dahinter: Nichts soll den Schein des Weltnaturerbes trüben und ein paar wenige verdienen sich weiterhin eine goldene Nase. Die dort lebenden Fischer werden dafür kurzerhand ihrer Lebensgrundlage beraubt.

Vietnam ist im Aufbruch – In jeder Begegnung mit einem Vietnamnesen wartet ein Lächeln, Freundlichkeit und Neugierde. Die Menschen sind trotz der grausamen Kriege unbefangen und offen für alles Neue. Hoffentlich wird sich das auch nie ändern!

Flickr Galerie – Halong Bucht von Outdoorfever.de

Halong Bucht – Der Golf von Tonkin
Bewerte diesen Beitrag

2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Hiermit stimme ich zu.

Über den Dropdown hast Du die Möglichkeit auszuwählen, ob Du eine E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren zu diesem Beitrag erhalten möchtest. Du kannst auswählen, ob Du nur Antworten auf deine oder auf alle Kommentare in diesem Beitrag erhalten möchtest.

Wichtig: Die Standardeinstellung ist nicht abonnieren. Du erhältst also keine Benachrichtigungen zu diesem Beitrag, wenn Du keine Auswahl triffst!

Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz & Google Analytics Opt-out

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen